PACMASTER
Wärmepumpen


Ihr Schwimmbad ist eine Investierung, die Sie maximal benutzen möchten, aber oft ist die Temperatur des Schwimmbadwassers gerade etwas zu niedrig, um wirklich angenehm zu sein. Sie können Ihr Schwimmbad auf dem meist ökonomische und ökologische Weise beheizen vom Frühlingsanfang bis in der Herbst, und das durch Benutzung von einer natürliche Energiequelle. Dank der Sonne ist außerdem in dem Luft eine gewaltige Masse Wärme gelagert. Die PM Schwimmbadwärmepumpe schöpft mehr als 80% des Energiebedarfs unentgeltlich aus der Außenluft wobei nur eine kleine 20% Energie zugefügt werden muss. Man muss weniger als ein Viertel der Heizung ankaufen in der Form von Elektrizität und drei Viertel bekommt man kostenlos aus der Natur!


Prinzip


Man nutzt die einer Wärmequelle (Luft) durch den Verdampfer entzogene Wärmeenergie, um mit dieser Energie – über einen Kondensator – ein anderes Medium (Wasser) zu erwärmen, und zwar mit so wenig wie möglich aufgenommener und so viel wie möglich abgegebener Leistung (C.O.P.).



PACMASTER
Produkte